Herzklappen

Herzklappen
Herzklappen, aus Falten des Endocards bzw. der Arterien gebildete, an den Ein- und Austrittsstellen der Gefäße und zwischen den einzelnen Abschnitten des Herzens liegende Ventile, die den Rückfluss des in eine Richtung ausgestoßenen Blutes verhindern sollen. Die Herzen höherer Wirbeltiere haben vier H. Segelklappen (Atrioventrikularklappen) liegen jeweils zwischen Atrium und Ventrikel; Aorta und Lungenarterie werden von Taschenklappen, der Aortenklappe bzw. der Pulmonalklappe, verschlossen. Die Taschenklappen sind während der Systole geöffnet, sodass das Blut in Aorta und Lungenarterie gedrückt wird. In der Diastole schließen sich die Taschenklappen und die Segelklappen öffnen sich, sodass das Blut in die Kammern strömen kann.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Herzklappen — Herzklappen, s.u. Herz …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Herzklappen — Herzklappen, s. Herz …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Herzklappen — Herzklappen, s. Herz; Herzklappenfehler, s. Herzfehler …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Herzklappen — Die vier Herzklappen wirken im Herz als Ventile und verhindern einen Rückstrom des Blutes in die falsche Richtung. Jede Herzhälfte hat eine Segelklappe (Atrioventrikularklappe) und eine Taschenklappe (Semilunarklappe). Die Segelklappen liegen… …   Deutsch Wikipedia

  • Herz: Herzklappen und Herzklappenfehler —   Damit das Blut nur in eine Richtung fließen kann, befinden sich im Herzen vier Klappen, die sich nur in eine Richtung öffnen. So wird ein Rückfluss des Bluts verhindert.    Segelklappen und Taschenklappen   Die Vorhöfe und Kammern des Herzens… …   Universal-Lexikon

  • Herzskelett — Herzklappen und skelett (J. M. Bourgery, ca. 1836) Aufsicht auf die H …   Deutsch Wikipedia

  • Aortenklappenersatz — Als künstliche Herzklappe bezeichnet man einen aus technischem Material gefertigten Ersatz für eine natürliche Herzklappe. Man unterscheidet mechanische und biologische Herzklappen. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Mechanische Herzklappen 2.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Künstliche Herzklappe — Als künstliche Herzklappe bezeichnet man einen aus technischem Material gefertigten Ersatz für eine natürliche Herzklappe. Man unterscheidet mechanische und biologische Herzklappen. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Mechanische Herzklappen 2.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Herzklappenersatz — Als Herzklappenersatz bezeichnet man einen aus künstlich eingebrachten Ersatz für eine natürliche Herzklappe. Man unterscheidet dabei nach Position (Aortenklappe, Mitralklappe oder Trikuspidalklappe), nach Art (mechanische und biologische… …   Deutsch Wikipedia

  • Atrioventrikularklappe — Die vier Herzklappen wirken im Herz als Ventile und verhindern einen Rückstrom des Blutes in die falsche Richtung. Jede Herzhälfte hat eine Segelklappe (Atrioventrikularklappe) und eine Taschenklappe (Semilunarklappe). Die Segelklappen liegen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”